Smart Data Collecting Badge

Der Ausweis schützt die Mitarbeiter während ihrer täglichen Schicht.

Gemeinsam mit unserem bedeutenden Kunden aus dem Bereich der persönlichen Sicherheitsausrüstung haben wir den Prototyp eines intelligenten Ausweises entwickelt, der Überwachungsdaten von verschiedenen intelligenten Wearables sammelt und die Gefahr anzeigt.

Smart Data Collecting Badge

Unsere Aufgabe und Herausforderung

Die Akkulaufzeit muss mehr als eine ganze Arbeitsschicht betragen 

Unser Kunde ist ein großer Hersteller von persönlichen Sicherheitsprodukten für Industrieunternehmen. Wir wurden damit beauftragt, einen Ausweis zu entwerfen, der die Mitarbeiter während ihrer täglichen Arbeit schützt.

Der Badge wird am Arbeitsanzug einer Person befestigt und sammelt die Überwachungsdaten von verschiedenen intelligenten Wearables. Der Badge sollte die Gefahr durch blinkende rote Lichter und einen Summeralarm anzeigen, um sofortige Lebens- oder Gesundheitsgefahren zu erkennen.

Die Gesamtfunktionalität muss in ein kleines Gerät mit geringem Gewicht und einer langen Batterielebensdauer passen. Der Akku muss wiederaufladbar sein, und das Aufladen muss auf einfache und robuste Weise zwischen den beiden Arbeitsschichten erfolgen.

Lösung

Smart Badge in ID-Kartengröße

Wir wurden gebeten, mehrere Prototypen zu erstellen, die alle Kompetenzen des Gerätedesigns abdecken, d. h. mechanisches, Hardware- und Softwaredesign.

Ein Drittanbieter unterstützte die Cloud-Anbindung für die Speicherung und Analyse statistischer Daten.

Wir haben ein Gerät in der Größe eines etwas dickeren Personalausweises entworfen und es mit der gesamten Elektronik ausgestattet, einschließlich BLE-Chip, LED-Zubehör, Batterie und Ladeschaltung

Wir haben auch Firmware im Benutzerbereich des BLE-Chips entwickelt, den Zustandsautomaten implementiert und das Konzept der Datenerfassung und des Uploads in die Cloud vorgeschlagen.

Kundennutzen

Zusammenschaltung für Wearables zur persönlichen Sicherheit 

Es scheint notwendig zu sein, einen kleinen Teil der Daten über die persönliche Schutzausrüstung zu sammeln , um Gesundheitsgefahren in verschiedenen Industriesegmenten zu ermitteln.

Hilfreich ist auch die Kontrolle, ob ein Mitarbeiter in bestimmten Bereichen die richtige persönliche Schutzausrüstung trägt.

Wie es hergestellt wird

Winziges Bluetooth Low Energy Gerät mit Datenerfassung 

Der BLE-Chip (Bluetooth Low Energy) ist permanent mit der Sicherheitsausrüstung eines Mitarbeiters verbunden und überprüft, ob der Benutzer die Ausrüstung in den Bereichen trägt, in denen dies vorgeschrieben ist.

Der Mikrocontroller erfasst auch wichtige Überwachungsdaten, z. B. den gefährlichen Lärmpegel oder kritische Gesundheitsparameter des Mitarbeiters, und lädt die gesammelten Daten während der Ladezeit zwischen den Schichten in die Cloud hoch.

Die sofortige Anzeige des Mitarbeiterstatus erfolgt durch helle Leuchtdioden, die über einen LED-Treiber gesteuert werden.

So können der Mitarbeiter, seine Kollegen oder Vorgesetzten sofort sehen, ob dem Mitarbeiter notwendige Ausrüstungsgegenstände fehlen oder ob er dringend gesundheitliche Unterstützung oder einen Gesundheitscheck benötigt.

Kunde

Einer der weltweit führenden Hersteller von persönlicher Sicherheitsausrüstung in Form von Wearables.

Durchführungszeitraum: 2018-2018

Links

Žádné fotky

Weitere Lösungen

Seit der Gründung von Consilia im Jahr 2004 haben wir Dutzende von Projekten abgeschlossen und unterstützt.

400 Gbit Ethernet Vollprofil PCIe x16 Karte

Hauptbeleuchtungssysteme für Kraftfahrzeuge

Basisstation für TETRA-Netz

Datensteuerung und Datenerfassung PCIe-Karten

Medizinische Videomatrix

FPGA P4 IP-Blöcke

Nackenbügel-Kopfhörer für Gehörschutz

PCIe-Karte - PCB-Layout und thermische Analyse

Funkstationen für die Luftverkehrskontrolle

Gateway für persönliche Sicherheit

Einbezogene Dienstleistungen

PCB-Design

Dies ist eine wichtige Tätigkeit, die wir im Rahmen der kompletten Produktentwicklung oder als On-Demand-Service übernehmen. Wir können Sie mit unserer beträchtlichen Erfahrung und unserem technischen Hintergrund unterstützen, einschließlich Know-how in der Schaltungsentwicklung, Fertigungsdienstleistungen und einem professionellen PCB-Layout-Team.

Firmwareentwicklung

Wir entwickeln Bare-Metal-Anwendungen mit dem Schwerpunkt auf kostengünstiger BOM, geringem Stromverbrauch und Codeausführung in Echtzeit.

Anwendungsbereiche

Wearables

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten und der Verbesserung des Potenzials von tragbaren Accessoires.

30

ENTWICKLER

bereit, Ihnen zu helfen.

Consilia beschäftigt 30 Entwickler in den Kompetenzbereichen Softwareentwicklung, Softwaretests, Hardwaredesign, RF-Design, FPGA-Design, DSP-Design und PCB-Design.

Sie befinden sich hier:
Kundenspezifische Lösungen